• 01/34 456
  • Wien, Österreich
  • 19℃ Ein paar Wolken

Missglückte Schuhreinigung

news-details
Schneiderei Susanne

Frau N. übergab dem Unternehmen Schneiderei Susanne, das auch Reinigungs- und Putzereitätigkeiten durchführt, nach Rücksprache Espadrilles der Marke Calvin Klein (Neupreis rund € 90.-) zur Reinigung. Der Preis dafür sollte € 28.- betragen. Als die Konsumentin diese wieder abholen wollte, wurden ihr die Schuhe nicht gereinigt, sondern - nach Angaben von Frau N. - einfach mit Malerfarbe überpinselt ausgehändigt. Trotz der Übermalung wären noch durscheinende Flecken erkennbar gewesen, darüber hinaus hätte die gewählte Farbei auch nicht entsprochen. Da die Konsumentin entweder die "Wiederherstellung" der Schuhe wünschte bzw. die Rückerstattung sowohl des Preises der Reinigung als auch der Schuhe, wandte sie sich an den Konsumentenschutz Verband Österreich. 

Der Konsumentenschutz Verband Österreich und seine Presseabteilung legten dem Unternehmen Schneiderei Susanne den Sachverhalt nochmals dar. Zur Zufriedenheit der Konsumentin wurde ihr sowohl der Preis für die missglückte Reinigung als auch der Neupreis der Schuhe erstattet.